• HOTLINE ​0 21 61 / 53 99 100

  • VERSAND DEUTSCHLANDWEIT NUR 4,95 €

  • 60 TAGE WIDERRUF

Hochwertige Druckluftwerkzeuge zu günstigen Preisen

Druckluft erleichtert viele Arbeitsgänge und macht manche gar erst möglich. In unserem umfangreichen Druckluft Sortiment finden Sie Druckluftwerkzeuge, Kompressoren, Werkzeugzubehör, Druckluftschläuche und Druckluftanschlüsse. Einfach alles, um Druckluft effizient in Haus, Gasten oder Werkstatt einzusetzen.

Unser Druckluft-Sortiment

In unserem Druckluft-Sortiment bieten wir Ihnen eine große Auswahl an vielseitigen Geräten, welche sich nicht nur bei Profis, sondern auch bei immer mehr Heimwerkern einer großen Beliebtheit erfreuen. Sie finden bei uns nicht nur Kompressoren in verschiedenen Größen und Stärken, sondern auch eine Vielzahl an nützlichen Druckluftwerkzeugen und dem passenden Zubehör, wie Druckluftschläuchen, Druckluft-Schlauchtrommeln und -Schlauchaufrollern.

Die Kompressoren liefern die benötigte Energie in Form von komprimierter Luft, die dann mittels Druckluftschläuchen, an die jeweilig angeschlossenen Werkezeuge weitergegeben wird.

So können Sie einen Schlagschrauber zum schnellen und einfachen Reifenwechsel einsetzen, danach tauschen Sie einfach das Endgerät aus und schließen eine Reifendruckpistole mit Manometer an den Schlauch an und kontrollieren und korrigieren den Reifendruck der soeben gewechselten Reifen.

Auch für andere Einsatzzwecke eignen sich Druckluftwerkzeuge hervorragend. Wenn Sie z.B. Ihre Gartenmöbel neu lackieren möchten, sollte dort zunächst die alte Farbe abgeschliffen werden. Hierfür eignet sich ein Druckluft-Schleifgerät hervorragend. Ist die alte Farbe entfernt, wird nun die neue Farbe möglichst gleichmäßig aufgetragen. Das optimale Ergebnis können Sie mit einer unserer Lackierpistolen erreichen. Einfach an den Kompressor anschließen, Farbe einfüllen und los gehts.

Druckluft: Der praktischen Kraftverstärker

Druckluftwerkzeuge erleichtern viele Arbeitsschritte. Nicht umsonst werden Druckluftwerkzeuge von vielen professionellen Handwerkern gegenüber den herkömmlichen Werkzeugen, ohne Druckluft, bevorzugt. Der eingesparte Kraftaufwand und nicht selten der Zeitaufwand ist immens.

Bei vielen Geräten ist das Ergebnis, das mit Druckluftgeräten zu erreichen ist, um vieles besser, als das Ergebnis des Einsatzes von herkömmlichen Werkzeugen.

Andere Arbeiten, wie die Kontrolle oder das Korrigieren des Reifendrucks, wären ohne Druckluftwerkzeuge schlicht unmöglich.

Unser Druckluft-Sortiment umfasst:

Geschichte der Druckluft

Der erste und älteste Kompressor der Welt ist die menschliche Lunge. So haben die ersten Menschen durch das Blasen in die Glut das Feuer entfacht und sich damit zum ersten mal komprimierte Luft - und somit Druckluft - zu nutze gemacht.

Später, als der Mensch begann, Metalle wie Gold, Kupfer, Zinn oder Blei zu schmelzen, wurden höhere Temperaturen benötigt, die durch den Luftdruck, den die Lunge erzeugen kann, nicht erreicht werden konnten. So wurde zunächst von den Ägyptern und Sumerern ein Blasrohr entwickelt, was heute noch von vielen Goldschmieden weltweit eingesetzt wird, um kleine Mengen von Edelmetallen zum Schmelzen zu bringen.

Die ersten Blasebälge wurden mitte des 3. Jahrhunderts vor Christus entwickelt, um stabil die Temperaturen zu erreichen, die zur Herstellung der Legierung Bronze benötigt wurden. Somit enstand der erste mechanische Kompressor. Das war die Geburtstunde der Druckluft, wie wir sie heute kennen.

Druckluft erleichtert viele Arbeitsgänge und macht manche gar erst möglich. In unserem umfangreichen Druckluft Sortiment finden Sie Druckluftwerkzeuge, Kompressoren, Werkzeugzubehör,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochwertige Druckluftwerkzeuge zu günstigen Preisen

Druckluft erleichtert viele Arbeitsgänge und macht manche gar erst möglich. In unserem umfangreichen Druckluft Sortiment finden Sie Druckluftwerkzeuge, Kompressoren, Werkzeugzubehör, Druckluftschläuche und Druckluftanschlüsse. Einfach alles, um Druckluft effizient in Haus, Gasten oder Werkstatt einzusetzen.

Unser Druckluft-Sortiment

In unserem Druckluft-Sortiment bieten wir Ihnen eine große Auswahl an vielseitigen Geräten, welche sich nicht nur bei Profis, sondern auch bei immer mehr Heimwerkern einer großen Beliebtheit erfreuen. Sie finden bei uns nicht nur Kompressoren in verschiedenen Größen und Stärken, sondern auch eine Vielzahl an nützlichen Druckluftwerkzeugen und dem passenden Zubehör, wie Druckluftschläuchen, Druckluft-Schlauchtrommeln und -Schlauchaufrollern.

Die Kompressoren liefern die benötigte Energie in Form von komprimierter Luft, die dann mittels Druckluftschläuchen, an die jeweilig angeschlossenen Werkezeuge weitergegeben wird.

So können Sie einen Schlagschrauber zum schnellen und einfachen Reifenwechsel einsetzen, danach tauschen Sie einfach das Endgerät aus und schließen eine Reifendruckpistole mit Manometer an den Schlauch an und kontrollieren und korrigieren den Reifendruck der soeben gewechselten Reifen.

Auch für andere Einsatzzwecke eignen sich Druckluftwerkzeuge hervorragend. Wenn Sie z.B. Ihre Gartenmöbel neu lackieren möchten, sollte dort zunächst die alte Farbe abgeschliffen werden. Hierfür eignet sich ein Druckluft-Schleifgerät hervorragend. Ist die alte Farbe entfernt, wird nun die neue Farbe möglichst gleichmäßig aufgetragen. Das optimale Ergebnis können Sie mit einer unserer Lackierpistolen erreichen. Einfach an den Kompressor anschließen, Farbe einfüllen und los gehts.

Druckluft: Der praktischen Kraftverstärker

Druckluftwerkzeuge erleichtern viele Arbeitsschritte. Nicht umsonst werden Druckluftwerkzeuge von vielen professionellen Handwerkern gegenüber den herkömmlichen Werkzeugen, ohne Druckluft, bevorzugt. Der eingesparte Kraftaufwand und nicht selten der Zeitaufwand ist immens.

Bei vielen Geräten ist das Ergebnis, das mit Druckluftgeräten zu erreichen ist, um vieles besser, als das Ergebnis des Einsatzes von herkömmlichen Werkzeugen.

Andere Arbeiten, wie die Kontrolle oder das Korrigieren des Reifendrucks, wären ohne Druckluftwerkzeuge schlicht unmöglich.

Unser Druckluft-Sortiment umfasst:

Geschichte der Druckluft

Der erste und älteste Kompressor der Welt ist die menschliche Lunge. So haben die ersten Menschen durch das Blasen in die Glut das Feuer entfacht und sich damit zum ersten mal komprimierte Luft - und somit Druckluft - zu nutze gemacht.

Später, als der Mensch begann, Metalle wie Gold, Kupfer, Zinn oder Blei zu schmelzen, wurden höhere Temperaturen benötigt, die durch den Luftdruck, den die Lunge erzeugen kann, nicht erreicht werden konnten. So wurde zunächst von den Ägyptern und Sumerern ein Blasrohr entwickelt, was heute noch von vielen Goldschmieden weltweit eingesetzt wird, um kleine Mengen von Edelmetallen zum Schmelzen zu bringen.

Die ersten Blasebälge wurden mitte des 3. Jahrhunderts vor Christus entwickelt, um stabil die Temperaturen zu erreichen, die zur Herstellung der Legierung Bronze benötigt wurden. Somit enstand der erste mechanische Kompressor. Das war die Geburtstunde der Druckluft, wie wir sie heute kennen.

mehr anzeigen
1 von 4
1 von 4