Unsere Hotline ist für Sie da! 0 21 61 / 53 99 100 von Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

Ihr Werkzeug Online Shop


mit den perfekten Werkzeugen für Gewerbe und Privat

Garantieerklärung

Garantieerklärung

Garantiebedingungen für Garantieangaben in Artikelbeschreibung / Bild

 

Durch unsere im Artikel (Artikelbeschreibung / Bild) angegebene Garantie (Warrenty / Guarantee) werden Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche nicht eingeschränkt. Insbesondere bleiben Ihnen Ihre Rechte aus der Mängelgewährleistung vollumfänglich erhalten. Diese bestehen neben unserer Garantie und können von Ihnen unabhängig davon wahrgenommen werden.

Bitte beachten Sie die Zeiträume der jeweiligen Garantien, die angegeben worden sind.

Name und Anschrift des Garantiegebers:

OmniShop Vertriebs GmbH
Fuggerstr. 1c
41352 Korschenbroich
Deutschland

Telefon: +49 (0) 21 61 / 53 99 100
Telefax: +49 (0) 21 61 / 53 99 101
E-Mail: support(at)arturus24.de

Wir garantieren dem Kunden nach Maßgabe der nachfolgenden Bestimmungen, dass das in Deutschland an den Kunden gelieferte Produkt innerhalb des oben angegebenen Zeitraums ab Erhalt des Produktes frei von Material- oder Verarbeitungsfehlern sein wird. Die derart geltend gemachten Fehler werden wir nach eigenem Ermessen auf unsere Kosten durch Reparatur oder Lieferung neuer oder generalüberholter Teile beheben. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Akkumulatoren und Batterien.

Ansprüche aus dieser Garantie bestehen nur, wenn

  • das Produkt keine Schäden oder Verschleißerscheinungen aufweist, die durch einen von der normalen Bestimmung und den Vorgaben des Herstellers (gemäß Benutzerhandbuch) abweichenden Gebrauch verursacht sind,
  • das Produkt keine Merkmale aufweist, die auf Reparaturen oder sonstige Eingriffe von durch den Hersteller nicht autorisierten Werkstätten schließen lassen,
  • in das Produkt nur vom Hersteller autorisiertes Zubehör eingebaut wurde,
  • die Seriennummer nicht entfernt oder unkenntlich gemacht wurde.

Ansprüche aus dieser Garantie setzen voraus, dass der Kunde vor Einsendung des Produkts uns in Textform (Briefpost, Telefax oder E-Mail) kontaktiert und uns die Gelegenheit gegeben hat, innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen eine (telefonische) Fehleranalyse durchzuführen. Ansprüche aus der Garantie können anschließend nur durch Übergabe oder Einsendung des Produkts an uns geltend gemacht werden. Voraussetzung des Garantieanspruchs ist weiterhin die Vorlage der Originalrechnung. Die Kosten der Einsendung und Rücksendung des Produkts übernehmen wir. Haben wir jedoch dem Kunden für die Einsendung ein bestimmtes Frachtunternehmen genannt und nutzt der Kunde ein anderes Frachtunternehmen, hat der Kunde die Kosten der Einsendung zu tragen.

Diese Garantie gilt in dem vorstehend genannten Umfang und unter den oben genannten Voraussetzungen (einschließlich der Vorlage des Kaufnachweises auch im Falle der Weiterveräußerung) für jeden späteren künftigen Eigentümer des Produkts.