Unsere Hotline ist für Sie da! 0 21 61 / 53 99 100 von Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

Schalter & Steckdosen


images/categories/371_2.jpg

Schalter & Steckdosen

Feuchtraum/Aufputz

Feuchtraum/Aufputz

Ekonomik

Ekonomik

bei Arturus24.de

Schalter und Steckdosen werden in jedem Raum gebraucht. Egal ob Werkstatt, Wohnzimmer oder Kellerraum, überall muss man Licht einschalten oder auch elektronische Geräte betreiben können. Auch im Außenbereich kann es nötig sein, passende Steckdosen oder Schalter anzubringen. Im Online Shop von Arturus24.de finden Sie garantiert das passende Schaltermaterial und die zugehörigen Steckdosen für jeden Einsatzbereich.

 

Schalter & Steckdosen - Passend für jeden Raum

 
Hochwertige Schalter und Steckdosen

Gerade im Innenbereich haben Schalter und Steckdosen einen starken Einfluss auf das Gesamtbild des Raumes. Daher ist es wichtig, sich genau zu überlegen, welche Steckdosen und Schalter am besten zum Einrichtungsstil und dem Stil des Raumes passen. Unser Online Shop für Schalter und Steckdosen bietet daher vielfältige Modelle, passend für verschiedene Einrichtungsstile.

Unser Produktsortiment beschränkt sich jedoch nicht nur auf Unterputz Schalter und Steckdosen für den Innenbereich, sondern bietet auch praktische Aufputz Schalter und Steckdosen für Feuchträume oder für den Außenbereich, sowie spritzwassergeschützte Abzweigdosen für die sichere Verbindung von Leitungen und Kabeln.

Bei uns erhalten Sie:

  • Schaltermodule für Unterputz Schalter in verschiedenen Ausführungen
  • Einzel- oder Doppel- Steckdosen für Innenräume
  • Aufputz-Steckdosen und Schalter für Feuchträume oder den Außenbereich

Die passende Schalter und Steckdosen müssen nicht immer teuer sein. In unserem Online Shop erhalten Sie die formschönen und günstigen Schalter und Steckdosen der Ekonomik Serie, in verschiedenen Farben und Ausführungen. Sie erhalten vollständige Schaltermodule mit und ohne Kontrollleuchte oder Namensschildern, sowie verschiedene Steckdosenmodule für Schuko-Stecker oder Telefonkabel. Aber auch Serienschalter, Wechselschalter, Kreuzschalter und vieles mehr. Zusätzlich bieten wir ein breites Spektrum an praktischen Aufputz-Schaltern und Steckdosen für Innen und Außen.

 

Schalter für jeden Einsatzbereich

 
Schalter mit Namensschild

Lichtschalter ist nicht unbedingt gleich Lichtschalter. Je nach Einsatzbereich kann es sinnvoll sein, verschiedene Schalter-Varianten einzusetzen. In Treppenhäusern beispielsweise haben sich Schalter mit Kontrollleuchten bewährt, so dass man auch in dunklen, unbekannten Räumen, den Lichtschalter leicht findet. Aber auch Schalter, die die Möglichkeit der Beschriftung bieten sind oft sehr praktisch. So kann auf ihnen zum Beispiel angegeben werden, ob der Schalter das Außenlicht oder das Flurlicht bedient.

Auch bei den Aufputz-Schaltern für Feuchträume oder Außenbereiche gibt es Unterschiede, die je nach Einsatzzweck berücksichtigt werden sollten. Alle diese Schalter weisen einen Spritzwasserschutz auf um Kurzschlüsse durch eindringendes Wasser zu verhindern. Sie sind mit praktischen Steckklemmen ausgestattet, die ein schnelles und problemloses Installieren gewährleisten. Auch bei diesen Schaltern kann eine Variante mit Kontrollleuchte zum schnellen Lokalisieren des Lichtschalters äußerst praktisch sein. Es gibt aber auch eine Variante mit Doppelschalter, über welchen Sie zwei Lampen einzeln über einen Schalter mit zwei Wippen bedienen können.

 

Die richtige Positionierung von Steckdosen und Schaltern

 

Neben der Auswahl der passenden Steckdosen und Schalter ist auch deren Positionierung im Raum äußerst wichtig und sollte gut durchdacht werden.

Am besten machen Sie einen gedanklichen Rundgang durchs Haus oder die entsprechenden Räume und überlegen sich, wo Sie zusätzliches Licht, bzw. Lichtschalter benötigen. Ist jeder Weg, den Sie nehmen könnten gut ausgeleuchtet, bzw. kommen Sie von überall problemlos an den entsprechenden Schalter heran?

Lichtschalter sollten grundsätzlich im Inneren des Raumes, neben jeder Zimmertür in Höhe des Türgriffs angebracht werden. Hat ein Raum mehrere Zugänge, sollte unbedingt neben jeder dieser Türen ein Schalter angebracht werden. Handelt es sich um ein Schlafzimmer, wäre es vielleicht ratsam einen zusätzlichen Schalter in bequemer Reichweite des Bettes zu positionieren. Eine weitere Überlegung könnten Bewegungsmelder sein. Diese können beispielsweise Schalter in Fluren ersetzen, indem sich das Licht automatisch einschaltet, wenn jemand diesen Flur betritt. Gleichzeitig können Sie so auch Energie sparen, da das Licht sich nach einer gewissen Zeit automatisch wieder abschaltet.

Vielfältige Steckdosen-Arten

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Planung der Elektrik in einem Zimmer, ist die Positionierung der Steckdosen. Erfahrungsgemäß hat ein Raum immer zu wenige Steckdosen. Planen Sie also lieber etwas großzügiger und beziehen Sie die möglichen Positionierungen der Möbel und Geräte mit ein und bedenken Sie auch, dass Sie vielleicht in ein paar Jahren die Anordnung ändern möchten. In einem Schlafzimmer werden in der Regel weniger Steckdosen benötigt, als in Wohnzimmer, Küche oder Arbeitszimmer. Um teure, nachträgliche Installationen zu vermeiden, kann es auch ratsam sein, sich zu überlegen, ob ein Zimmer zu einem späteren Zeitpunkt eventuell anders genutzt wird. Besonders bei Kinderzimmern, sollte das berücksichtigt werden. In einem Zimmer für Kleinkinder werden nur wenige Steckdosen benötigt, doch wenn das Kind größer wird möchte es vielleicht später eine Musikanlage, einen Computer und oder einen Fernseher betreiben. Auch werden Kinderzimmer zu einem späteren Zeitpunkt gerne als Arbeitszimmer genutzt, wo dann Steckdosen für Computer, Drucker, Telefon und ähnliches gebraucht werden. Um später eine unnötige Überlastung der Steckdosen durch zu viele Steckdosenleisten zu vermeiden, raten wir zu einer etwas großzügigeren Planung, wenn es darum geht, wie viele Steckdosen Sie in Ihren Räumen verteilen möchten. Durch den Einsatz von Doppelsteckdosen, können Sie beispielsweise die Anzahl der Steckdosen ohne großen Mehraufwand erhöhen.